bildware.net develops and coordinates projects for and in lightart, photography, visual design and exhibition

Lichtinstallation minimal ZKK

 

l1

Mit einem Profilscheinwerfer untersuchen die Künstler die Architektur des Gebäudes. Der kreisförmige Lichtstrahlt wird verstärkt durch die Lochstrukturen die sich in der Architektur jedes Stockwerks wiederfinden. Die Installation wurde am Gebäude des St. Mauritius Studios in Saarbrücken erstellt. Der Turm diente als Glockenturm für das ehemalige Kirchengebäude. Heute ist in dem Haus das Opernstudio St. Mauritius der HFM Saarbrücken ansässig. Der Eingang in den Innenhof und das Gebäudes selbst führt unter dem Turm hindurch. Wegen Einsturzgefahr war der Turm zum Zeitpunkt der Installation gesperrt. Heute ist aus dem selben Grund das hindurchgehen unter dem Turm untersagt. Das Gebäude muss durch die Seitentür betreten werden. Für die Installation wurde ein Selecon Pacific Profilscheinwerfer mit einer Optik von 14°-35° benutzt. Der Scheinwerfer wurde im ersten Stockwerk direkt unterhalb der kreisförmigen  Aussparung aufgestellt und zeigt vertikal nach oben. Die Installation wurde an 3 Abenden der Mozart Opernaufführung La Clemenza di Tito von Yaron Windmüller/Ute Münz gezeigt.  … mehr

 



Loading